Die agile Organisation - ein Workshopformat für Klarheit und Orientierung

Ein Workshop zur Standortbestimmung in Veränderungsprojekten

Agilität - die Fähigkeit von Teams und Organisationen, in einem unsicheren, sich verändernden Umfeld flexibel zu bleiben, ist momentan eines der grossen Schlagworte. Konzepte, wie die Agilität in Unternehmen gefördert werden kann, schiessen entsprechend wie Pilze aus dem Boden. Diese Konzepte gehen jedoch oftmals nicht über die Ebene von neuen Tools oder Organisationsformen hinaus.

Gelebte Agilität beinhaltet dabei viel mehr und beginnt zuallererst bei uns Menschen: Eigenverantwortung und Selbstführung sind zentrale Schlüssel, damit eine Unternehmung Schritt für Schritt immer agiler und lebensfähiger werden kann.

Dieses neue Workshop-Format beleuchtet erfahrungsorientiert wichtige Grundlagen und Zusammenhänge rund um Agilität in Organisationen. Auf Basis des Agile Systems Model, einem innovativen und preisgekrönten Modell zur Entwicklung von Agilität, werden die Veränderungsprojekte der Teilnehmer analysiert. Dies ermöglicht eine Standortbestimmung und schafft Klarheit für die nächsten Schritte in einer ganzheitlichen Entwicklung von Agilität.

Zurück